Workshops

Alle Workshops können für Anfänger oder auch Fortgeschrittene angepasst werden, Level bitte bei der Buchung mitteilen. Workshopdauer ist ebenfalls flexibel anpassbar von 3h Kurz-Workshop bis zum 6h Tages-Workshop oder Intensives von 12-18h.

Characters you recognize

Gute Charaktere sollten gleichzeitig altbekannt und doch immer wieder neu sein. Wie erreichen wir das? Lee führt Euch durch einfache Charakter-Entwicklungsübungen und hilft Euch, diese Charaktere für Kurz- und Langformen einsetzen zu können. Starke Charaktere werden vom Publikum geliebt und können immer wieder auftauchen. In diesem Workshop betrachten wir die Entscheidungen, die wir als Impro-Spieler treffen und wie wir bessere, stärkere Entscheidungen für die Entwicklung toller Charaktere für Eure Geschichten treffen können.

Polish your monologue

Was benötigt man, um starke Monologe halten zu können? Wie fängt man das Publikum ein und hält es mit seinen Worten fest? Lee teilt seine Erfahrungen und zeigt Ideen und Techniken für bessere Monologe auf. Mit Emotionen und Gelächter nehmt ihr Eure Zuschauer für Euch ein. Lee vermittelt einige Herangehensweisen, die man von Impro schon kennt (und ein paar, die ganz neu sind) und hilft Euch, diese auf neue inspirierende Monologe anzuwenden.

Listening and acceptance

Aktiv zuzuhören ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die ein Impro-Spieler benötigt. Trotzdem werden die Aussagen der Bühnenpartner häufig ignoriert. Können wir unser Ego runterschrauben und unsere Augen und Ohren darauf konzentrieren, was wirklcih gesagt wird? Ja, das können wir, und es wird mit Applaus belohnt werden. Mit einem Fokus auf verbessertes Zuhören und Akzeptieren von Angeboten bringt Euch dieser Workshop dazu, mehr zu geben und Euren Partner zum Star zu machen.

Stories are for Humans

Dieser Workshop zeigt, wie man Szenen von Moment zu Moment kreiert und hilft, Skills für Storytelling und starke Charaktere zu entwickeln. Die Szenenarbeit ist dabei die Grundlage jeder Show. Lee hilft Euch, schlechte Gewohnheiten in Eurer Improvisation zu entdecken und zeigt Euch Tools, um diese abzustellen. Der Workshop bricht Storytelling auf simple Art herunter und ermöglicht so, Geschichten so komplex und vielfältig zu erzählen, wie Eure Fantasie es nur zulässt.

Meet Long Form

Lee führt Euch durch verschiedene grundlegende Langformsturkturen, um Euch einen Eindruck von der komplizierten aber aufregenden Welt der Langformen zu verschaffen. Dieser Workshop beschäftigt sich mit Themen wie Story Timing, einfachen Geschichten-Strukturen und Charakter-Entwicklung. Selbst wenn ihr seit Jahren Langformen spielt, ist dies ein großartiger Workshop um neue Perspektiven und Inspiration zu bekommen.

Your 15 Minutes of Fame

Dieser Workshop richtet sich an die Impro-Spieler, die mehr mit dem Publikum arbeiten möchten als bisher. Lees Show "Your 15 Minutes of Fame" basiert darauf, Impro-Szenen mit Zuschauern zu spielen, die keine Bühnenerfahrung haben. Das Ergebnis ist geradezu magisch. Es ist ein Must See für jeden Improspieler. Doch mit dem Publikum zu spielen, kann schwierig, gefährlich und sogar beängstigend sein. Lees Herangehensweise ist einfach: Der Zuschauer soll der Star sein. Alles zu geben um Deinen Partner zu unterstützen wird so die beste Übung für Improspieler. Lee erklärt in diesem Workshop seine Philosophie und führt Euch durch verschiedene Szenarios, um Euch auf mögliche Szenen mit Publikumsmitgliedern vorzubereiten.
Dieser Workshop wendet sich ausschließlich an erfahrene Improspieler.